Datenschutz Update 2016 EU-DSGVO – Was ist neu? Trainings | New Horizons Training Solutions

Datenschutz Update 2016 EU-DSGVO – Was ist neu?

Der Datenschutz in Europa wird mit der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) vereinheitlicht. In unserem Seminar lernen Sie die wichtigsten Änderungen kennen , die ab 25.05. 2018 für alle verpflichtend werden.

9 bis 17 Uhr
1 Tage
Leipzig
Connected Classroom
DE
 590.00
€ 702.10

Trainingszeiten: unsere Trainings beginnen um 9 Uhr und enden um 17 Uhr.

Legende
In unserem Connected Classroom verbinden wir den traditionellen Klassenraum mit unserer virtuellen Trainingsumgebung. Sie entscheiden, ob Sie beim Trainer im Klassenraum oder extern zugeschaltet trainieren. mehr

Termine als PDF herunterladen

  • Änderung der Rechte des Betroffenen
  • Behandlung des Alters von Betroffenen
  • Internationale Gültigkeit
  • mögliche Bußgelder
  • Beschäftigtendatenschutz? Oder auch nicht?
  • Datenschutzfreundliche Voreinstellungen sind Pflicht!
  • Verzeichnis der Verarbeitungstätigkeiten
  • Datenschutz-Folgenabschätzung
  • Datenschutz bei Transfers in Drittstaaten
  • Videoüberwachung
  • Auftragsdatenverarbeitung
  • Verhältnis DSGVO zu TMG
  • Datenschutzerklärung
  • Der Begriff "Unternehmen"
  • Verhältnis zu Aufsichts-Behörden
  • EU-Vertreter
  • Stand der Dinge in Sachen "Safe-Harbor"
  • Datenschutzaspekte aus dem In- und Ausland

Das Seminar richtet sich an verantwortliche Mitarbeiter in Managementpositionen und Datenschutzbeauftragte, die die Vorgaben der neuen EU-DSGVO umsetzen müssen.

Fachkundenachweis gemäß § 4f Abs. 2 S. 1 BDSG oder gleichwertiges Wissen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “Datenschutz Update 2016 EU-DSGVO – Was ist neu?”

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.