Frankfurt | New Horizons Training Solutions

Header Startseite

Training-Icon

Training

Freude-Icon

Freude

Chancen-Icon

Chancen

Die qualitativ hochwertigen Trainings von New Horizons sind mehr als reine Wissensvermittlung. Vielmehr schaffen sie Erlebnisse, passen sich an Ihre Bedürfnisse an und eröffnen sowohl Ihnen persönlich als auch Unternehmen neue Chancen, erfolgreich zu sein.

Wir möchten, dass Sie Freude an den Trainings von New Horizons haben. Denn nur diejenigen, die lieben was sie tun, werden Erfolg erleben können.

Unsere, in Ort und Zeit flexiblen, Trainings versprechen durch den Einsatz modernster Technologien und erfahrener Trainer, die ihr Wissen kompetent auf den Punkt vermitteln, ein einzigartiges Trainingserlebnis.

Neuigkeiten
Auf Jobsuche - Testen Sie sich und Ihren Arbeitgeber

Liebe Leserinnen und Leser,

auf der Suche nach einem neuen Job sind viele Aspekte zu bedenken und abzuwägen. Ein wichtiger Punkt bei der Suche ist die Frage, ob der potenziell neue Arbeitgeber auch wirklich zu einem passt. Trifft man hier die falsche Entscheidung, kann es schnell dazu führen, dass man sich unwohl oder sogar fehl am Platz fühlt und das ganze Spiel der Arbeitssuche beginnt von vorne.

Zwar sind sich viele Bewerber dieser Tatsache bewusst, doch nicht alle sind auch in der Lage diese Herausforderung konkret anzugehen. Die Antwort auf die Frage, ob der neue Job zu den eigenen Fähigkeiten und Wünschen passt, sollte im besten Fall noch vor Beginn der Suche gefunden werden. Bei diesem Prozess können Ihnen drei einfach Methoden helfen.

Was sind Ihre Stärken und Schwächen?

Nur wenn Sie Fragen wie diese genau beantworten können, wird auch die Jobsuche erfolgreich verlaufen. Dazu gehören auch „Was interessiert mich wirklich?“ oder „Welche Aufgaben langweilen mich sogar?“. Tragen Sie Ihre eigenen Resultate zusammen, aber fragen Sie auch mal Ihre Familie und Freunde, um ein umfassendes Bild zu bekommen. Sie werden im Anschluss merken, dass Sie wichtige Eckpunkte Ihres neuen Jobs deutlicher formulieren können. So könnte sich beispielsweise ergeben, dass Sie gerne mit Kunden zu tun haben möchten, aber Reisen nur in Ausnahmefällen für Sie in Ordnung wären. Besonders wichtig könnte Ihnen flache Hierarchien im Unternehmen sein. Solche Ergebnisse können Sie dann mit der neuen Stelle abgleichen und eine bessere Vorauswahl treffen.

Holen Sie sich Rat von Berufserfahrenen

Nutzen Sie hier Ihren Bekanntenkreis oder Ihr generelles Netzwerk und sprechen Sie Menschen an, die langjährige Erfahrung in Ihrem angestrebten Berufsfeld haben. So können Sie Informationen aus erster Hand sammeln und etwa erfahren, welche Kenntnisse und Fähigkeiten benötigt werden. Auch können Sie herausfinden, ob sich Ihre Erwartungen an den Job mit den Erfahrungen Ihres Gegenübers decken. Ein Austausch dieser Art kann Ihnen helfen, den Job besser einzuschätzen und zu bewerten.

Nehmen sie den Arbeitgeber unter die Lupe

Zuletzt ist es wichtig, sich mit dem potenziell neuen Arbeitgeber auseinanderzusetzen. Egal ob Sie schon ein Vorstellungsgespräch hatten oder nicht, es ist auf jeden Fall von Vorteil sich mit dem Unternehmen genau zu beschäftigen. Die wichtigen Infos bekommen Sie natürlich zum einen von der jeweiligen Website, wo Sie sich über mögliche Produkte, Ziele und Perspektiven informieren können. Viele Arbeitgeber haben aber auch eigene Profile auf den Jobbörsen, wo Sie sich noch einmal explizit Arbeitssuchenden vorstellen. Sie sollten so ein gutes Bild der Unternehmenswerten und der –kultur bekommen, sodass Sie schlussendlich die Frage „Passen wir überhaupt zusammen?“ beantworten können.

Zusammenfassend können Sie sich, wenn Sie Ihre Fähigkeiten und Wünsche herausgearbeitet, mit Berufserfahrungen gesprochen und sich im Internet informiert haben, ein umfassendes Bild über Ihren Wunschjob schaffen. So können Sie besser evaluieren, ob es sich tatsächlich um eine konkrete Stelle für Sie handelt oder ob Sie doch lieber noch einmal weitersuchen.

Viel Erfolg bei der Jobsuche!

Ihr Team von New Horizons

Datum: 12.10.2017 10:51

Flexibel trainieren mit WalkIn – Kostenloses Probetraining

Liebe Leser und Leserinnen,

berufliche Weiterbildung wird aufgrund der ständigen Veränderung und der Digitalisierung immer wichtiger. Aber sich neben dem Job noch weiterzubilden, ist aus zeitlichen Gründen manchmal nicht ganz einfach. Mit WalkIn haben wir eine flexible und individuelle Trainingslösung erschaffen, die sich sowohl inhaltlich als auch zeitlich an Ihre Bedürfnisse anpasst.

Freie Terminwahl – Ihr Trainingsplan könnte so aussehen:

Beispielhafte Darstellung der WalkInTM Zeiten (Slots)

Einladung zum kostenfreien Probetraining

Neugierig? Lernen Sie unsere Trainingslösung WalkIn persönlich kennen. Wir laden Sie herzlich zu einer kostenfreien Trainingseinheit (3,5 Stunden) in unser New Horizons Center ein!

Anmelde Button

WalkIn ist ein individuelles, trainergestütztes Einzelplatztraining und vereinigt alle Vorteile von Klassenraum- und Videotraining.

Vorteile von einem WalkIn Training

  • Trainingsbeginn jederzeit und garantiert.
  • Trainieren Sie genau das, was Sie benötigen, in Ihrer eigenen Geschwindigkeit.
  • Das Erlernte setzen Sie sofort in die Praxis um.
  • Übungen können ohne Zeitdruck wiederholt werden, bis das Thema sicher beherrscht wird.
  • Bestimmen Sie, an welchen Tagen und zu welcher Tageszeit (Vor- oder Nachmittag) Sie trainieren möchten.
  • Training in Teilzeit und Vollzeit möglich.
  • Zertifizierte Trainer begleiten Sie durch den gesamten Prozess.
  • Bei technischen Trainings: Übungsumgebung bis zu sechs weitere Monate nach dem Training verfügbar.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Probetraining!

Ihr New Horizons Team

Datum: 05.10.2017 10:35

Liebe Leser und Leserinnen,

dass die Digitalisierung vehement auf dem Vormarsch ist, haben wir jetzt bereits des Öfteren angesprochen. Das zeigt aber auch, dass es wichtiger ist denn je, sich mit verwandten Themen auseinanderzusetzen. Darunter fällt etwa, dass Prozesse neu gestaltet werden, die Kommunikation schneller und einfacher ist, aber auch, dass sich auf dem Arbeitsmarkt viel tut, wie beispielsweise neue Jobprofile von Fach- und Führungskräften.

LinkedIn, das weltweit größte Karrierenetzwerk, hat in einer repräsentativen Studie Vorstände und Personalverantwortliche darüber befragt, welche Fähigkeiten jetzt auf dem Arbeitsmarkt benötigt werden und wie sich die Situation in zehn Jahren verändern wird. Da auch das Portfolio von New Horizons stark auf Softskills ausgelegt ist, haben wir diese Studie einmal genauer unter die Lupe genommen.

Gefragte Softskills

Die Nachfrage nach Softskills auf dem Arbeitsmarkt wird sich in den nächsten Jahren stark verändern.
Im Gegensatz zu heute, wo Kritikfähigkeit, Verhandlungsführung und Entscheidungsfähigkeit gefragt sind, werden in ca. zehn Jahren funktionsübergreifende Kompetenzen, interkulturelle Kompetenzen sowie Team- und Mitarbeiterführung von Arbeitgebern gefordert werden.

Bei den gefragten Soft Skills darf auch ein Augenmerk auf die regionalen Unterschiede gelegt werden, die in der Studie aufgedeckt wurden. In Frankfurt zum Beispiel werden künftig erfahrene Change- oder Projektmanager stärker gefragt sein wohingegen in München Social Media Experten gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt haben werden.

Zuletzt kann gesagt werden, dass aus der Studie klar hervor geht, dass Softskills in ca. 10 Jahren eine größere Bedeutung haben werden als Hard Skills.

Weiterbildung ist wichtig

Aus der Befragung geht außerdem hervor, wie wichtig es ist, sich kontinuierlich weiterzubilden, um mit den Anforderungen des Arbeitsmarktes mithalten zu können. Die Umfrage ist Teil von LinkedIns Bestrebungen, neue wirtschaftliche Möglichkeiten für alle Mitglieder des weltweiten Arbeitsmarktes zu schaffen. LinkedIn unterstützt Mitarbeiter durch Veröffentlichungen der Marktentwicklung aber auch durch Weiterbildungen, auf dem Stand zu bleiben.

Auch wir als Weiterbildungsunternehmen mit einem starken Fokus auf die Arbeitssuchenden sind sehr nah am Arbeitsmarkt und wissen, welche Skills aktuell gesucht werden und bereiten dementsprechend unsere Teilnehmer darauf vor.

Ihr Team von New Horizons

Datum: 28.09.2017 4:17

Liebe Leser und Leserinnen,

Cloud Computing wird für Unternehmen zunehmend wichtiger. Deswegen ist es für den Unternehmenserfolg umso entscheidender, zertifizierte Experten, wie zum Beispiel die Cloud Architekten, im Hause zu haben.

Cloud Architekten – Was machen die denn überhaupt?

Man muss schon sagen, dass dieser Titel sehr interessant klingt, und man sich viel darunter vorstellen kann.
Wir möchten mit diesem Artikel einen kurzen Überblick über den Aufgabenbereich dieser Berufsgruppe geben.

  • Konzeption und Weiterentwicklung der Cloud-Infrastruktur
  • Einführung von App Services, Web Apps, Advanced Applications, Application Storage, Data Access und Securing Resources
  • Planung einer reinen oder hybriden Cloud-Lösung
  • Konzeption skalierbarer und elastischer AWS-Anwendungen
  • Überblick über große Architekturen sowie dessen Widerherstellung

Was verdient ein Cloud-Architekt?

Im Gegensatz zu anderen Berufsfeldern im Cloud Bereich hat der Cloud Architekt engen Kontakt zu anderen Abteilungen und Kunden. Außerdem ist es für die Cloud Architekten von Vorteil, über Fähigkeiten im Projektmanagement zu verfügen. Je nach Ausbildung, Know-How, Erfahrung und Verantwortung kann ein Cloud Architekt mit bis zu 66.000€ Jahresverdienst rechnen.

Weiterbildungsmöglichkeiten

Mit dem Wissen eines Cloud Architekten wird man natürlich nicht geboren. Wir als Weiterbildungsunternehmen bieten verschiedene Trainings und Zertifizierungen zu dem Thema Cloud an. Sehen Sie sich auf unserer Website um, vielleicht ist ja das passende für Sie dabei.

Unsere Kundenberater stehen Ihnen jederzeit gerne beratend zu Seite.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg.
Ihr Team von New Horizons

Datum: 26.09.2017 2:11

Liebe Leser und Leserinnen,

am 24. September, also kommenden Sonntag, sind Bundestagswahlen.
Wer wird an der Spitze sein? Wie wird unser Land weiter geführt werden? Diese und weitere wichtige Fragen stellen sich aktuell viele Bürger.

Uns als Weiterbildungsunternehmen beschäftigt besonders eine Frage:
Wie werden berufliche Weiterbildungen in den kommenden Jahren gefördert werden?

Förderung beruflicher Weiterbildung

Haben Sie denn schon mal über eine Förderung einer beruflichen Weiterbildung nachgedacht? Nein?
Ist Ihnen das zu bürokratisch? Oder zu kompliziert?

Wenn Sie diese Fragen mit ja beantworten, dürfen wir Ihnen widersprechen.

Förderung noch dieses Jahr sichern!

Weiterbildung ist für jeden wichtig, denn die Arbeitgeber fordern viel von ihren Mitarbeitern. Und das wird vom Staat gefördert!
Mit dem Förderprogramm “WeGebAU”der Agentur für Arbeit ist eine Förderung für berufliche Weiterbildung bis zu 100% möglich.

Und das ist ganz einfach!
Unsere Kundenberater erstellen für Sie ein Angebot nach Ihren Bedürfnissen, stehen Ihnen bei der Kommunikation mit der Agentur für Arbeit beiseite und organisieren Ihr Training.

Sichern Sie sich daher dieses Jahr noch Ihre Förderung, denn keiner weiß mit Gewissheit, ob die Fördergrundlagen nächstes Jahr noch dieselben bleiben werden.

Kontaktieren Sie noch heute Ihren Kundenberater.
Wir erklären Ihnen gerne die Förderkonditionen und den Ablauf des Trainings.

Denn Sie dürfen eines nicht vergessen:
Der Arbeitsmarkt verändert sich rapide und die Anforderungen an Arbeitnehmer steigen. Sie dürfen also vorbereitet sein, um mit der Konkurrenz mithalten zu können.

Wir wünschen Ihnen viel Erfolg!

Ihr New Horizons Team

Datum: 21.09.2017 11:32

Mehr Neuigkeiten
WalkIn Anmeldung

WalkIn-Icon

Unternehmensbroschüre
Seien Sie ein Teil der Community

Newsletter-Icon

Newsletter

Anmeldung

Videos
auf ein Wort – Nils Gutsche

Was bringt eine Zertifizierung – Mario Fränk

Ortsflexibel trainieren – Online Live

Zeitflexibel und bedarfsorientiert – WalkIn

Ortsunabhängiges Klassenraumtraining- Connected Classroom